|   Home   |   Biographie   |   Kunst   |   Veranstaltungen   |   Kontakt   |

  _ Vernissage ¬
 

 
 

Auf dieser Seite werden eine Auswahl der Veranstaltungen mit der Jugendkunstschule und eigener Kunstausstellungen gezeigt.





Eine Hiss- Fahne für Röttenbach

Im Rahmen der Kunstausstellung der Röttenbacher Künstler
am Sonntag, den 13. September 2020 um 14 h 


Corona hat unser aller Leben verändert, Kunstausstellungen wie wir sie kennen können z. Zt. nicht mehr durchgeführt werden. Bei so starken Einschränkungen braucht die Seele nicht nur eine Entspannung, sondern auch die Auseinandersetzung mit diesen Veränderungen.

Wir fragten uns, welche einschneidenden Veränderungen und Ängste für die Zukunft auf einen Nenner gebracht werden können? Die „Freiheit“ war uns am Wichtigsten. So wurde sie von den Künstlerinnen der Kunstschule Atelier Biggi Liebich zu diesem Thema kreiert und von einer Druckerei auf die Größe von 1,5 x 4 m gedruckt.

Ihre Symbolkraft wird bei der Präsentation erklärt.

Sie soll vom Fahnenmast zu den unterschiedlichsten Anlässen wehen und symbolisch unsere jetzige Zeit beschreiben, für ein friedliches und freies Miteinander in der Zukunft.
 

Leider wird dies die letzte Kunstaktion der Jugendkunstschule mit Erwachsenenbildung aus dem Atelier Biggi Liebich sein. Die  Kurse werden zum Jahresende eingestellt.

 



























20 Jahre Jugendkunstschule mit Erwachsenenbildung


Ausstellung der Schülerinnen und Schüler aus dem
Wintersemester 2017 und Sommersemester 2018,
sowie den zwei Osterferienseminaren für Kinder und
das Märchenspiral- Projekt.

Vernissage am 06.Juli 2018 um 18 Uhr
im Rathaus 91341 Röttenbach Ringstr. 46

mit einer Performance von Selina Bock und Ulrike Reinhold 

Ausstellungsdauer bis 14. September 2018
zu den Öffnungszeiten des Rathauses:
Mo,Di,Do + Fr von 8.00 -12.00 Uhr,
Mi von 14.00-18.00 Uhr

Die Märchenspirale kann nur bis zum 20.Juli 2018
im Rathausaal besichtigt werden.

Wir freuen uns auf Euch - Sie!!



 



















I
M TURM

Ausstellungskatalog:
https://franziskakloeters.wordpress.com/projekte/

Georg Baier- Hermine Gold - J C Leopold - Biggi Liebich- Brigitte C. Reichl - Ulla Schoedel

Zur Eröffnung der
Ausstellung möchten wir Sie und Ihre Freunde herzlich einladen am:

Sonntag, den 26.06.16 um 11 Uhr

Begrüßung:
Roland Kauper- Bürgermeister von Scheßlitz
Franziska Kloeters - Kunsthistorikerin

Ausstellungsdauer:  26.06. - 17.07.16
Öffnungszeiten:       Sa/So  10 - 18  Uhr
Sonntag, den 17.07.16 nur bis 17 Uhr

Giechburg 1 - 96110 Scheßlitz - Im Turm








Franziska Kloeters und Biggi Liebich

Bild von Hartmut Liebich






Jubiläumsausstellung -
im Rathaus Röttenbach

        1 x 1 = grün

20 Jahre VHS Kurse im Atelier!


Ausstellung vom 22. Januar - 20.Februar 2015


Performance zu 1x1=grün: Selina Bock
             Theaterregiseurin




































































ÜBERALL - Tag der bayerischen Jugendkunstschulen

in Röttenbach am 24.Mai 2014 von 11-16 Uhr
im Atelier in der Bergstr. 34 in Röttenbach

Das "kleine Rasenstück" nach Dürer ist ein Projekt, das
seinen Anfang 2011 nahm.
96 mannshohe Grashalme wurden zusammen mit der
Jugendkunstschule Erlangen hergestellt und  in einem
22 qm großen Raum in Erlangen 4 Tage lang präsentiert.
In Workshops und Kursen erarbeiteten insgesamt 27 Kinder
und Jugendliche überlebensgroße Tieren und Blumen, sowie Wandmalereien.

Im Herbst 2011 konnte diese große Arbeit auf  9 m²
reduziert 
im Maximilianeum in München gezeigt werden.

















































Ausstellung - Schmetterlingshände

Eine umfassende Ausstellung, Installationen
der Schmetterlingshände ist vom

15.1.2012 - 15.03.2012
zu den Öffnungszeiten: 8 - 19 Uhr

in der m&i Fachklinik Herzogenaurach
In der Reuth 1
zu sehen.





                ____________________

Kunst-Interaktions-Projekt mit Schmetterlingshänden

in Röttenbach

am 11. Mai 2011 von 8:15 - 13:30 im Röttenbacher
Rathaus- Rathaussaal


Plakataktion der Jugendkunstschulen Bayern e.V.
und der Jugendkunstschule Atelier-Biggi-Liebich

Vom  2. bis 16. Oktober 2010 beteiligt sich unsere Jugendkunstschule an der Bayernweiten Plakataktion. 10 verschiedene Plakate sind gedruckt worden, die in den
Straßen Röttenbachs zu sehen sind. Witzige Fragen
sollen den anderen Blick auf die Welt dem Betrachter
öffnen und gleichzeitig mitteilen, dass Jugend- und Kulturkunstschulen diesen Blick schärfen.
 

















Vernissage des II. Projektes Schmetterlingshände
:

am 15. Januar 2009
i
m DGB Erlangen Friedrichstraße 7


10 Jahrfeier der Jugendkunstschule Atelier Biggi Liebich

am 8. Juni 2008 ab 14 Uhr